Fehlercodes beim RX-7 FC + FD

Fehlercodes für den Mazda RX-7 FC ab Baujahr 1988 bis 1991.
 VIN JM1FC332*L0709149
Eigendiagnose des Saugers FC!
Den grünen Prüfstecker mit Masse verbinden. Befindet sich in der Nähe der Batterie. Dann
Zündung einschalten und Check-Engine Lampe beobachten. Wenn die Lampe von selbst
verlöscht liegt kein Code vor. Ansonsten folgt unmittelbar darauf die gespeicherten
Fehlercodes. Langes Signal 10er kurzes Signal 1er Stellen.
Bei mehr als einen Fehler wird zuerst der niederwertigste Wert angezeigt.
Um den Fehlerspeicher zu löschen, die Batterie mindestens 25 sec abklemmen.
Fehlercodes, die das Steuergerät nicht kennt werden nicht angezeigt.
Falls keine Fehlerlampe vorhanden ist, benötigt man eine LED und einen 1kOhm Widerstand. Diese an den entsprechenden Anschlüssen anschließen.
Irrtümer vorbehalten! Alles auf eigene Gefahr! 

01 Zündspule (Nachzündungsseite T)
02 Bezugsmarkengeber Ne-Signal
03 " " G-Signal
05 Klopfsensor
08 Luftmengenmesser (AFM)
09 Wassertemperaturfühler
10 Lufttemp.  (AFM)
11 Lufttempfühler  Motor
12 Drosselklappensensor gesamter Bereich
13 Druckfühler Saugrohr
14 Druckfühler atmosphärisch, in der ECU
15 Lambdasonde (falls Kurzschluß vorliegt überfettet der Motor)
17 Luftzahlrückmeldesystem, zu mager, Lambdasondenleitung unterbrochen Falschluft.
18 Drosselsensor enger Bereich
20 Öldosierpumpe Stellungssignal
23 Treibstofftemperaturfühler
25 Magnetventil Druckregler PRC
26 Schrittschaltmotor Öldosierpumpe
27 Öldosierpumpe
28 Magnetventil EGR (Abgasrückführung)
29 Magnetventil EGR-Ventil
30 Magnetventil Split Air Bypass (Teilluftventil)
31 Magnetventil Entlastungsventil (Ladedruckbegrenzung)
32 Magnetventil schalten
33 Luftkanalmengenventil
34 Magnetventil BAC Leerlaufregelventil
35 AWS
37 Öldosierpumpe
38 Magnetventil Warmlaufbeschleunigung
40 Zusatzluftventil
41 Magnetventil (VDI)
51 Kraftstoffpumpen Relai
71 Einspritzventil vorne sekundäre
73 " " hinten primär
Fehlercodes FC Turbo siehe unter Universal Fehlerliste

Fehlercodes des FD 

          
    ----------  \/          
     |    o o     @ o        
Masse @ o o o o o o              
o o o o o o 

o o o o o o
 o               o
 

Der Diagnosestecker befindet sich in der Nähe der Batterie.
Die angegebenen Pins miteinander verbinden.
Danach die Zündung einschalten, kurz danach erfolgt die Fehlercode-Ausgabe.
Liegt kein Fehler vor geht die Fehlerlampe kurz an um anschließend zu verlöschen.
Ansonsten erscheint zuerst die Zehner, dann die Einer.
Alles auf eigene Gefahr!

Fehlercode    Ursache

Fehlercodes FD

Nr                                                                                                                         gespeichert

02 Kurbelwinkelgeber (NE-Signal)  Kein Signal   Steckverbinder und Kabel zur ECU      JA

                                                                               Geber überprüfen

03 Kurbelwinkelgeber (G-Signal)    Kein Signal   Steckverbinder und Kabel zur ECU      JA

                                                                              Geber überprüfen

05 Klopfsensor                                Klopfsensor  Unterbrechung oder Kurzschluß            JA

06 Geschwindigkeitssensor              Kein Signal   Steckverbindung, Kabel, Sensor            JA

09 Kühlmittelsensor                         Unterbrechung o. Kurzschluß Kabel, Steckverbinder  JA

                                                                                Widerstandswert des Sensors

11 Ansauglufttempertursensor         ' '                     ' '                        ' '                               JA

12 Drosselklappensensor (Vollast) Unterbrechung o. Kurzschluß; Kabelverbinder            JA

                                                                                Widerstandswert des Sensors

13 Drucksensor EGI                        Unterbrechung o. Kurzschluß; Kabelverbinder            JA

                                                                                Widerstandswert des Sensors

14 Luftdrucksensor in der ECU        Unterbrechung o. Kurzschluß ;  ECU                         JA

15 Lambdasonde   Lambdasondenspannung bleibt 120s unter 0,55V  Steckverbinder         JA

                                                         der Sonde, Verkabelung, Lambdasonde

17 Lamdasonden-Regelkreis             Sensorspannung bleibt 25s unverändert im                 JA

                                                        Regelbereich; Falschluft, Kraftstoffdruck,

                                                         Einspritzventil undicht, Zündanlage, ECU

18 Drosselklappensensor (Teillast)   Unterbrechung o. Kurzschluß, Kabelverbinder,          JA

                                                         Widerstandswert

20 Öldosierpumpensensor                 Unterbrechung o. Kurzschluß, Kabelverbinder,          JA

                                                         Widerstandswert Siehe auch unter Öldosierpumpe!!

23 Kraftstofftemperaturfühler                  Unterbrechung o. Kurzschluß, Kabelverbinder,           JA

                                                         Widerstandswert

25 Magnetventil 1 für die Kraftstoffdrucksteuerung Unterbrechung o. Kurzschluß               JA

26 Öldosierpumpe Schrittschaltmotor Unterbrechung o. Kurzschluß  siehe Öldosierpumpe JA

27 Öldosierpumpe Schrittschaltmotor Unterbrechung o. Kurzschluß o. Verklemmt            JA

30 Magnetventil Katalysatorzusatzluft  Unterbrechung o. Kurzschluß                                Nein

31 Magnetventil Entlastungsventil         Unterbrechung o. Kurzschluß                               Nein

32 Magnetventil Lufteinblasung            Unterbrechung o. Kurzschluß                               Ja

33 Magnetventil Bypaßluft                    Unterbrechung o. Kurzschluß                               Nein

34 Magnetventil ISC                             Unterbrechung o. Kurzschluß                               Nein

35 Magnetventil 2 Kraftstoffdrucksteuerung Unterbrechung o. Kurzschluß                        Nein

37 Öldosierpumpe  Batteriespannung zu niedrig                                                               JA

38 Magnetventil Warmlaufbeschleunigung AWS  U. o. K.         Steckverbinder                Nein

39 Magnetventil 2 Entlastungsventil                      U. o. K.        Verkabelung                    Nein

40 Magnetventil Tankentlüftung                            U. o. K.       Durchgang                       Nein

42 Magnetventil Übergangsstufe                            U. o. K.           des                              Nein

43 Magnetventil Ladedruckregelung                      U. o. K.        Magnetventil                   Nein

44 Magnetventil Turboladersteuerung                    U. o. K.        dito                                Ja

45 Magnetventil Ladedrucksteuerung                     U. o. K.         dito                              Ja

46 Magnetventil Überdruck                                    U. o. K.         Dito                             Nein   

50 Magnetventil Zusatzklappen                              U. o. K.         Dito                              Nein

51 Kraftstoffdruck                                                 u.o.k              Dito                              Ja

54 Luftlieferrelais                                                  U.o.K.             Dito                             Nein

71 Sekundär Einspritzventil vorderer Rotor    Widerstandswert des Einspritzventil             Ja

73 Sekundär Einspritzventil hinterer Rotor       Widerstandswert des Einspritzventil            Ja

 

Alle Fehlercodes des RX-7 FC Sauger,Turbo FC und FD

1 Zündspule - Trailing (1989-1991).
1 Kurbelwellensensor (1984-1988).
2 Kurbelwellensensor - Ne Signal kein Signal.
2 Luftmengenmesser (1984-1988).
3 Kurbelwellensensor - G Signal kein Signal.
3 Wassertempertur-Sensor (1984-1988).
4 IAT Einlaßtemperatur Sensor.
5 Klopfsensor Sensor.
5 Lambda Sonde (1984-1988).
6 Geschwindigkeitssensor.
6 Drosselklappensensor (1984-1988).
7 Druckfühler (mit Turbolader, 1984-1988).
7 Druckfühler (ohne Turbolader 1984-1988).
8 Luftmengen-messer
9 Wassertemperturfühler
9 Höhenkorektur (1984-1988) im Steuergerät
10 IAT Sensor.
11 IAT Sensor (1992-1995).
11 Drosselklappenpoti - ganzer Bereich (1989-1991).
12 Drosselklappenpoti - ganzer Bereich
12 Zündspule - Trailing mit eingebauter Endstufe (1984-1988).
13 Druck-Sensor EGI.
14 Höhenkorektur Steuergerät
15 Lambda-Sonde
15 IAT Sensor - Dynamic Chamber oder Intake Air Pipe (1984-1988).
16 EGR Abgasrückführungsventil.
17 Feedback System Lambdaregelkreis.
18 Drosselklappensensor enger Bereich.
20 Öldosierpumpe Stellungssignal
23 Benzintemperturfühler
25 Magnetventil - Druck-Regler-Kontrolle
26 Öldosierpumpe - Schrittschaltmotor
27 Öldosierpumpe
30 Katalysatorzusatzluftventil
31 Entlastungsmagnetventil
32 Lufteinblasungmagnetventil
33 Bypaßluft-Magnetventil
34 BAC Leerlaufluftventil; PCM moduliert
37 Öldosierpumpe Batteriespannung zu gering.
38 Warmlaufbeschleunigung
39 Entlastungsventil 2
40 Tankentlüftung
42 Übergangssteuerung Turbolader
43 Ladedruckregelungventil PCM-moduliert
44 Turboladersteuerung
45 Ladedrucksteuerung
46 Überdruckventil
50 Zusatzklappen
51 Benzinpumpen-Relai
54 Luftpumpen-Relai
71 Einspritzdüse- vorne sekundär
73 Einspritzdüse- hinten sekundär
 

 

© Der Wankelmotor, 2000-2017  Impressum

Hier können Sie sich aus einem fremden Frameset befreien oder um auf die Hauptseite zu gelangen!
www.der-wankelmotor.de   

Werbung

http://www.autoersatzteile.de/motor

Werbung

Werbung

http://www.gutscheindrache.org/reifen-com
Ersatzteilekauf24

Werbung