Home

Felix Wankel

Wankelmotor

akt. Entwicklungen

Fahrzeuge

Flugzeuge

Motorräder

Wasserfahrzeuge

Motoren

Museen

Autovision

Rosso Bianco

Deutsches Museum

Zweiradmuseum

Technikmuseum

Industriekultur

Horch Museum

Links

Bücher

Technik Lexikon

Kontakt

Gästebuch

Forum

Börse

News

Rechtliches

Tipps

Suche

Museum für Industriekultur

Die Motoradaustellung zeigt über 100 Motoräder, im Vordergrund links 3 Wankelmotoräder von Hercules - eine W 2000, ein Prototyp der W 2000 und ein Geländemotorad.

Zu Beginn der achtziger Jahre entstand in Nürnberg ein neuartiger Museumstyp zwischen Technik-, Kultur- und Sozialgeschichte - das Museum Industriekultur. Entlang einer Museumsstrasse in einem historischen Fabrikgebäude gruppieren sich Objekt-Ensembles rund um die Geschichte der Industrialisierung am Beispiel Nürnbergs. Hier wird das Arbeits- und Alltagsleben aus Vergangenheit und Gegenwart wieder lebendig. Im Jahr 2000 wurde das Museum mit zahlreichen neuen Museumseinheiten auf fast 6000 qm ausgebaut, wie z.B. mit einer Technik-Revue, dem bespielten Museumskino, der Drehbühne rund um die Geschichte des Haushalts, dem Café Solaire oder einer Feuerwache.Eine besondere Attraktion sind die angeschlossenen Spezialmuseen wie das Nürnberger Motorradmuseum, das Schulmuseum mit historischem Klassenzimmer und das Kindermuseum "Lern- & Spaßlabor" zum Anfassenund Experimentieren.

Museum Industriekultur

Äußere Sulzbacher Str. 62
90317 Nürnberg
Telefon (0911) 231-38 75
Telefax (0911) 231-34 70
www.museen.nuernberg.de/industriekultur/

Öffnungszeiten:

 Dienstag bis Freitag: 9.00 bis 17.00 Uhr
Samstag u. Sonntag: 10.00 bis 18.00 Uhr
Montag geschlossen


 

© Der Wankelmotor, 2000-2017  Impressum

Hier können Sie sich aus einem fremden Frameset befreien oder um auf die Hauptseite zu gelangen!
www.der-wankelmotor.de   

Werbung

http://www.gutscheindrache.org/reifen-com

Werbung

Werbung

http://www.autoersatzteile.de/motor

Werbung

Ersatzteilekauf24